2015 Untersützung für das Rote Kreuz bei Personenbergung

Eine Personenbergung mit Hilfe der Drehleiter in Landeck

Landeck, 31. August 2015

personenbergung landeck prandtauersdlg1

Das Rote Kreuz Landeck forderte die Unterstützung der Feuerwehr Landeck mit der Drehleiter zu einer Personenbergung an. Die Patientin konnte nicht über das Stiegenhaus geborgen werden und musste deshalb mit Hilfe der Drehleiter über den Balkon zum Rettungsauto gebracht werden. Der dafür vorgesehen "Krankentragenaufsatz" beim Korb der Drehleiter ist dafür hervorragend geeignet und bietet auf diese Weise eine schonende Bergung an. Die Patientin wurde nach ca. 10 Minuten dem Roten Kreuz übergeben und in das Krankenhaus Zams gebracht.

Fotos: (c) 2015, Feuerwehr Landeck

personenbergung landeck prandtauersdlg2personenbergung landeck prandtauersdlg3personenbergung landeck prandtauersdlg4

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 

Copyright © 2012 Feuerwehr Landeck | Alle Rechte vorbehalten | Impressum und Datenschutz | kommando(at)feuerwehr-landeck.at