2016 Tunnelübung in der GKI-Baustelle Prutz

Tunnelübung im GKI-Wasserstollen - Baulos Prutz

Prutz, 30. November 2016

10

Am 30. November wurde eine gemeinsame Übung der Feuerwehren Landeck, Prutz und Ried und den GKI-Baufirmen abgehalten. Übungsannahme war der Brand einer Baumaschine in ca. 250 m Tiefe. Vier Tunnelarbeiter konnten sich nicht mehr beim Brandobjekt vorbei in das Freie retten und mussten sich deshalb in den Rettungscontainer, der in ca. 1000 m Tiefe stationiert ist, zurückziehen. Die Feuerwehr Landeck fuhr mit zwei Tunnelfahrzeugen zur Brandbekämpfung  in den verrauchten Tunnel ein und versuchte als erstes das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Anschließend wurde ein Rettungstrupp zum Rettungscontainer entsandt, um sich der Tunnelarbeiter anzunehmen und diese aus dem Tunnel zu bringen. Unterstützt wurden wir bei der Logistik, dem Atemschutzeinatz, dem Atemschutzsammelplatz und der Lagedarstellung von den Feuerwehren Prutz und Ried.
Link: http://www.gemeinschaftskraftwerk-inn.com/projekt/

Fotos: (c) Feuerwehr Landeck
Video: (c) Feuerwehr Landeck

11

12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28        

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 

Copyright © 2012 Feuerwehr Landeck | Alle Rechte vorbehalten | kommando(at)feuerwehr-landeck.at