2017 Verkehrunfall bei Pians mit 2 Verletzten

Zwei verletzte Personen nach einem Zusammenstoß zweier PKW

Pians, 19. September 2017

VU Pians10

Bei einer Kollision zweier Fahrzeuge auf der Arlberg-Bundesstraße bei Pians wurden zwei Personen verletzt. Die Feuerwehr Landeck wurde um 13:03 Uhr von der Leitstelle Tirol mittels Pager alarmiert. Eine Person wurde eingeklemmt und musste nach der Sicherung des Fahrzeuges von der Feuerwehr geborgen werden. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Team des Notarzthubschraubers C5 in das Krankenhaus Zams geflogen. Die zweite Person wurde vom Roten Kreuz versorgt und ebenfalls in das Krankenhaus gebracht. Nach der endgültigen Sicherung der Fahrzeuge konnte der Einsatz beendet werden.

Fotos: (c) 2017, Feuerwehr Landeck

 VU Pians11 VU Pians11 VU Pians11 VU Pians11 VU Pians11 VU Pians11

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 

relief-transparent-soft

Copyright © 2012 Feuerwehr Landeck | Alle Rechte vorbehalten | Impressum und Datenschutz | kommando(at)feuerwehr-landeck.at

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Site!
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk